Die einzige systemrelevante Bank ist eine Parkbank



Embed on your site/blog

Ken: Wir brauchen keine systemrelevanten Banken. Die einzige systemrelevante Bank die ich kenne ist eine Parkbank.“

… aus einer Rede von Ken Jebsen anlässlich einer Demo gegen den Saatgut Konzern Monsanto am 25.5.2013 (Minute 9:15).

Ich habe mehrere Nachfragen erhalten, die den Sinn des Plakates nicht ganz verstanden haben. Deshalb eine kleine Erklärung:

„Systemrelevant“ bezieht sich auf die Polemik der führenden Politiker und Banker, grosse Banken zu stützen, welche sich verspekuliert haben, und die in einem gesunden Wirtschaftssystem ganz einfach bankrott gehen würden, und damit Platz schaffen würden für neue, gesundere Banken und verantwortungsvollere Investitionsverhalten. Das heisst, sie sagen, würden die systemrelevanten Banken bankrott gehen, würde das eine Kettenreaktion auslösen und das gesamte Wirtschaftssystem in den Kollaps treiben. Merkel bezeichnet das Retten dieser Banken gerne als „alternativlos“.

Natürlich stimmt das nicht und dient nur dazu, das Fehlverhalten der Banken und Halter der sich verspekuliert habenden Staatsanleihen auf Kosten der Bürger (die zum Bürgen gezwungen werden durch die sie nicht vertretenden Politiker) zu unterstützen und damit das Problem zu zementieren, sodass der Kollaps, der leicht vermeidbar gewesen wäre, nun umso unausweichlicher kommen muss.

Das heisst, sie sagen, es darf keinen Winter geben, denn wenn es einen Winter gibt, dann endet die Erde nächstes Jahr in der Eiszeit und das System wird kollabieren, deshalb müssen wir einen ewigen Sommer machen, und alle müssen dafür bezahlen, dass der Sommer ewig anhält, bis niemand mehr etwas hat. Die Folge ist natürlich, dass der Winter trotzdem kommt, nur sind wir bis dahin so verarmt, dass wir mit dem Winter nicht mehr umgehen können, und das viele Geld für das Heizen ist dahin, beziehungsweise in der Tasche der alternativlosen Sommerfanatiker, und das ist dann wirklich ein Kollaps.

Tatsächlich gehört der Winter aber dazu, er ist eine natürliche Bereinigung, und danach kommt der Frühling ganz von selbst.

Die Aussage der systemrelevanten Banken ist also eine Lüge, um dich auszurauben, damit die Banker und Staatsanleihenhalter auf deine Kosten ewigen Sommer machen können.

Darauf bezieht sich Ken in seiner Rede.

Und wer es immer noch nicht glaubt, dass Parkbanken systemrelevant sind und allerbester Pflege bedürfen, hier ist der Beweis :-):

Dieser Beitrag wurde unter drawing, poster abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.